Über Watchtime Düsseldorf

Leidenschaft für hochwertige Uhren

Eine Uhrenmesse zum Erleben! Das ist Deutschlands große Uhrenausstellung: die Watchtime Düsseldorf. Vor Ort sehen Uhrenfans nicht nur die neuesten Uhren, Sie legen die Modelle auch ans Handgelenk und haben die Chance, mit den Markenvertretern und Uhrmachern persönlich ins Gespräch zu kommen.
Die Watchtime Düsseldorf ist die Nachfolgerin der beliebten Munichtime und findet 2019 mit einem neuartigen Konzept erstmals statt.

Lassen Sie sich von der filigranen Mechanik faszinieren und tauchen Sie mit uns ein in das Universum der Uhrmacherei!


Neben den aktuellen Uhrenmodellen und Neuheiten der Marken erwartet Sie ein vielseitiges Rahmenprogramm mit Podiumsdiskussionen und Vorträgen rund um die mechanische Uhr. Doch Sie erfahren vor Ort nicht nur mehr über Themen wie „Uhren als Wertanlage“ oder „Wie kauft man künftig Uhren“ – darüber hinaus macht die Watchtime Düsseldorf Luxusuhren auf vielfältige Weise erlebbar und bietet als eines der Highlights einen 3D-Flug in das Innere eines Zeitmessers. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihre Uhr entmagnetisieren zu lassen.
Veranstaltet wird die Watchtime Düsseldorf von den Ebner Uhrenmedien in Zusammenarbeit mit der Werbeagentur Rudolf Kreuzberger.


Unsere Aussteller

Stand: August 2019

Programm

Donnerstag, 24.10.2019

FÜHRUNG

Exklusive Führung über die Watchtime Düsseldorf Show

Leitung:
Alexander Krupp, Redakteur Chronos

Beginn:
18 Uhr (Dauer ca. 1,5h)

Anmeldung:
Per E-Mail unter: rost@ebnermedia.de

Nur für angemeldete Personen. Maximal 20 Teilnehmer. Preis: 29 Euro.

AUSGEBUCHT!

Freitag, 25.10.2019

PODIUMSDISKUSSION

"Was macht deutsche Uhren so besonders?"

Leitung:
Rüdiger Bucher, Chefredakteur Chronos, Redaktionsdirektor

Teilnehmer:
Matthias Stotz, Geschäftsführer Junghans
Alexander Philipp, Tutima
Alexander Shorokhov, Inhaber Alexander Shorokhoff Uhren

Beginn:
16.30 Uhr (Dauer ca. 60min)

Begrenzte Teilnehmerzahl

Samstag, 26.10.2019

VORTRAG

"Uhren als Wertanlage"

Referent:
Boris Pjanic, Uhrenkenner und Betreiber des Uhrenblogs “Watchesandart”

Beginn:
11 Uhr (Dauer ca. 60min)

Begrenzte Teilnehmerzahl

PODIUMSDISKUSSION

"Wie kauft man künftig Uhren?"

Leitung:
Holger Christmann, Chefredakteur UHREN-MAGAZIN

Teilnehmer (Liste wird laufend erweitert):
Willy Rüschenbeck, Inhaber Juwelier Rüschenbeck

Beginn:
13.45 Uhr (Dauer ca. 60min)

Begrenzte Teilnehmerzahl

VORTRAG

"Die begehrtesten Uhrenmarken der deutschen Uhrenkäufer"

Referent:
Rüdiger Bucher, Chefredakteur Chronos

Beginn:
15.30 Uhr (Dauer ca. 45min)

Begrenzte Teilnehmerzahl

VORTRAG

Erlebnisbericht Manufaktur-Reisen in die Schweiz, den Schwarzwald und nach Glashütte

Referentin:
Bettina Rost, Ebner Uhrenmedien

Beginn:
16.45 Uhr (Dauer ca. 45min)

Begrenzte Teilnehmerzahl

Sonntag, 27.10.2019

PODIUMSDISKUSSION

"Smartwatch vs. mechanische Uhr: Wem gehört die Zukunft?"

Leitung:
Holger Christmann, Chefredakteur UHREN-MAGAZIN

Teilnehmer:
Markus Rettig, Geschäftsführer Frédérique Constant Deutschland
Simone Richter, Sinn
Simon Schön, Garmin
Jens Koch, Experte Smartwatches Ebner Media

Beginn:
11:30 Uhr (Dauer ca. 60min)

Begrenzte Teilnehmerzahl

VORTRAG

"Magnetismus in der Uhr, Gefahren und Lösungen"

Referentin:
Martina Richter, stv. Chefredakteurin UHREN-MAGAZIN

Beginn:
13.45 Uhr (Dauer ca. 45min)

Begrenzte Teilnehmerzahl


Joseph-Beuys-Ufer 33
40479 Düsseldorf

25. bis 27. Oktober 2019
Fr. + Sa. 10-18 Uhr
So. 11-18 Uhr

über 50 Uhrenhersteller

zahlreiche Side-Events

Was macht deutsche Uhren so besonders? Podiumsdiskussion auf der Watchtime Düsseldorf

Auf dem Gebiet der hochwertigen mechanischen Uhr ist Deutschland nach der Schweiz der wichtigste Standort. In keinem anderen Land außerhalb der Eidgenossenschaft sind so viele Uhrenmarken zu Hause: mehr als 100. Wichtige Zentren sind das ...

Mehr Lesen

Die Highlights von Girard-Perregaux auf der Watchtime Düsseldorf

Bei der Watchtime Düsseldorf dürfen sich Besucher auf mehr als 50 ausstellende Uhrenmarken freuen. Mit dabei ist auch der Schweizer Uhrenhersteller Girard-Perregaux. Welches besondere Modell Uhrenfans auf dem Messestand entdecken können und ...

Mehr Lesen

Anreise und Öffnungszeiten

Öffnungszeiten & Eintritt:

Freitag, 25. Oktober 2019, 10 bis 18 Uhr
Samstag, 26. Oktober 2019, 10 bis 18 Uhr
Sonntag, 27. Oktober 2019, 11 bis 18 Uhr

Eintrittspreis: 10 Euro (Tagesticket)

Jetzt Ticket sichern!

Adresse:

Rheinterrasse Düsseldorf
Joseph-Beuys-Ufer 33
40479 Düsseldorf

Anreise:

Per Bahn:
Über Düsseldorf Hauptbahnhof (Konrad-Adenauer-Platz 14, 40210 Düsseldorf).

Per ÖPNV:
U-Bahn-Linie U79, Station Viktoriapl./Klever Str., ca. 5 min. Fußweg.
U-Bahn-Linie U76, Station Tonhalle/Ehrenhof, ca. 7 min. Fußweg.

Per PKW:
Öffentlicher Parkplatz (gebührenpflichtig) in der Nähe vorhanden.
Zu den Parkplätzen